1. Seite:

  2. 1
  3. 0

Teaktisch Garnitur MAXIM basic/RIO (inkl. 6 Stühlen)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Teak Gartentisch vollverschweisst L220 x T100 x H75cm mit 6 Stühlen.

Verfügbarkeit: sofort

Regulärer Preis: Fr. 2'984.00

Sonderpreis: Fr. 2'440.00

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
hbmoebel

Abholung möglich
mehr Infos...

ab eigenem Lager lieferbar

Bestpreis durch Direktvertrieb

Beschreibung

Details

Teaktisch Garnitur mit 6 Stühlen

Diese Gartentisch Garnitur überzeugt durch eine äusserst natürliche und elegante Optik.

Das Tischgestell ist nicht zerlegbar.

Masse 6 Gartenstühle RIO B57 x T62 x H91cm (Höhe bis Armlehne 64cm)  | stapelbar
  1 Tisch MAXIM basic L220 x T100 x H75cm
  Tischunterkant: 67.5cm

Materialien Stühle aus rostfreiem Edelstahl (304) und formfester Textilene Bespannung in natur und mit Teakarmlehnen
  Tisch Untergestell aus rostfreiem Edelstahl (304), 4 Füsse mit Nivelliergleiter
  Tischplatte Teak

Sitzhöhe/Sitztiefe H45cm, T44cm

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Holzherkunft Teak Burma (wissenschaftlicher Name)
Produktedetails

Teak
Teak wird vor allen anderen Harthölzern als das Hartholz für Gartenmöbel anerkannt. Die enorme Stärke von Teak in Verbindung mit dem von Natur aus höheren Ölgehalt verhütet Verziehen und Faulen und gewährleistet, dass unsere Gartenmöbel Generationen lang halten, ohne lästige Pflegeverfahren, die bei anderen Hölzern erforderlich sind. Die Schönheit von Teak gewährleistet ferner, dass es in allen Gärten eine Ergänzung und Verschönerung darstellt.
Teak ist nicht, wie vielfach angenommen, ein echtes Hartholz der Regenwälder. Sein natürlicher Lebensraum befindet sich in den trockeneren Gebieten des Fernen Ostens. Einige Länder haben jedoch von einer frühen Einführung von Teaksämlingen profitiert und verfügen nunmehr über beträchtliche Plantagen, die unter Aufsicht der Regierung streng nach nachhaltigen Methoden bewirtschaftet werden. Die vom Staat gelenkte Industrie verfolgt in den Plantagen ganz bewusst eine arbeitsintensive Politik, um für höchstmögliche Beschäftigung zu sorgen. Die Politik des Staates schreibt ferner vor, dass in den Wäldern nur ein Minimum an mechanischen Geräten eingesetzt wird. Oft werden sogar Ochsen eingesetzt, um die Baumstämme durch die Plantagen zu transportieren. Es gehört zur Politik unseres Unternehmens, darauf zu achten, dass alles zur Herstellung unserer Gartenmöbel verwendete Teakholz aus nachhaltig bewirtschafteten Quellen stammt. Dadurch kann garantiert werden, dass sowohl die einheimische Bevölkerung, Flora und Fauna sowie auch Wälder und Plantagen das ökologische Gleichgewicht bewahren können, das für die Ausfuhrländer so wichtig ist.

Pflege

Edelstahl
Grundsätzlich bedarf ein Granittisch, welcher vollständig dem Wetter ausgesetzt ist, keiner besonderen Pflege.
Im Aussenbereich ist Flugrost möglich. Gegen Flugrost empfehlen wir vorbeugend das Gestell regelmässig mit einem nicht aggressiven oder abrasivem Reiniger zu pflegen. Die Schweissnähte können Verfärbungen aufzeigen. Ein Edelstahlpflegemittel reinigt, pflegt und schützt in einem Arbeitsgang. Entfernt Fingerabdrücke und leichte Verschmutzungen, bildet einen wasserabweisenden Film und hinterlässt keine Putzstreifen.

Teakholz
Teakholz behält viele Jahrzehnte lang sein Schönheit, auch wenn es den Elementen ausgesetzt wird. Die einzige von uns empfohlene Pflegemassnahme besteht in gelegentlichem Abbürsten mit Seifenwasser. Alternativ hierzu kann auch ein Hochdruckreinigungsgerät verwendet werden. Im Laufe der Jahre patiniert das Teakholz zu einem weichen Silbergrau, das herrvorragend mit der Natur einhergeht. Es ist nicht erforderlich, das Holz zu seinem Schutz einzuölen; die Nutzungsdauer der Gartenmöbel wird hierdurch nicht verlängert. Wir empfehlen die Benutzung von Teaköl nicht - sollten Sie dies jedoch wünschen, bitten wir Sie die folgenden Hinweise zu beachten. Teaköl sollte aufgetragen werden, bevor das Holz zu patinieren beginnt. Alle Holzteile müssen trocken, sauber und staub- bzw. schmutzfrei sein. Den Gebrauchsanleitungen folgen. Normalerweise wird Teaköl mit dem Pinsel oder mit einem Lappen dünn aufgetragen. Alles überschüssige Öl muss sofort abgewischt werden. Ein Auftrag reicht aus, Teaköl darf auf keinen Fall über Schmutz- oder Ölablagerungen aufgetragen werden. In diesem Fall muss durch kräftiges Abbürsten alles alte Öl entfernt werden. Hartnäckige Flecken oder Verfärbungen sind mit Schmirgelpapier zu beseitigen. Ein jährlicher Ölauftrag wird als ausreichend angesehen. Es ist zu berücksichtigen, dass Teakholz ein Naturprodukt ist und daher extremen Variationen in Farbe, Maserung und Struktur unterworfen ist. Etwaige Farbvariationen werden sich ausgleichen, nachdem die Möbel ein paar Tage dem Tageslicht ausgesetzt worden sind.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie geben gerade Ihre Kundenmeinung zu folgendem Produkt ab: Teaktisch Garnitur MAXIM basic/RIO (inkl. 6 Stühlen)

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Preis_Leistung
Qualität

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein